Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.1990 - 

Externe Systeme für Netware und LAN Manager

Adcomp-Festplatten zum Einsatz in lokalen Netzen

UNTERHACHING (pi) - Zwei externe Festplattensysteme für lokale Netze hat die Unterhachinger Adcomp Datensysteme GmbH mit "ALD Turbo" und "ALD Marathon" im Programm.

Die beiden Modelle bieten Kapazitäten von 330 MB, aufrüstbar auf 660 MB, und eignen sich laut Anbieter für Netware von Novell und den LAN Manager.

Als Kontroller kann sowohl ein Novell-Disk-Koprozessor-Board als auch der Turbo-Host-Adapter eingesetzt werden. Diese Komponente kostet für AT-kompatible rund 1600 Mark sowie für PS/2-Rechner rund 2200 Mark und unterstützt neben der asynchronen auch die synchrone Übertragung. Das Gehäuse ist erweiterbar, so daß sich neben dem Kontroller sieben Platten anschließen lassen. Die SCSI-Schnittstelle ist für acht Peripheriegeräte ausgelegt.

Die beiden Systeme sind mit der sogenannten "Zone-Bit-Recording"-Technik ausgestattet. Dabei werden die äußeren Spuren der Platten mit einer höheren Aufzeichnungsdichte beschrieben, die Turbo-Disk spart zudem die langsameren inneren Spuren aus. Dieser Vorgang, so Adcomp, optimiert das SCSI-Interface.

Die mittlere Zugriffszeit beträgt bei der "ALD Turbo" 10,5 ms, die Transferrate liegt bei 5 MB/s. "ALD Marathon" arbeitet mit einer Zugriffszeit von 17 ms sowie einer Übertragungsrate von 4,7 MB/s.

Für die 330-MB-Versionen sind jeweils rund 13 000 Mark aufzuwenden, die Marathon-Disk mit 660 MB kostet rund 20 000 Mark.

Informationen: Adcomp Datensysteme GmbH, Hauptstraße 42, 8025 Unterhaching Telefon 0 89/61 00 10.