Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.07.1990

ADCycle erhält neues CASE-Werkzeug

13.07.1990

MÜNCHEN (pi) - Die Information Builders Inc. wird ihr Anwendungsentwicklungs-Werkzeug "Focus" in IBMs CASE-Konzept AD/Cycle integrieren.

Nach Angaben des Münchner Vertriebspartners Roland Berger & Partner GmbH soll das Werkzeug Datenarchitekturen für die Entwicklung von Informationsmodellen und den Repository Manager/MVS unterstützen.

Focus, ein Werkzeug zur Entwicklung von SAA-Software, bedient Herstellerangaben zufolge die im AD/Cycle-Konzept definierten Schnittstellen und Support-Funktionen. Außerdem sollen die Richtlinien für den Common User Access (CUA) durch das Angebot entsprechender Werkzeuge für PS/2-Arbeitsplätze unter OS/2 befolgt werden.

Das Tool orientiert sich nach Bekunden der Anbieter an den Common-Programming-Interfaces-Richtlinien (CPI).

Informationen: Roland Berger & Partner GmbH International Systems Consultants, Arabellastraße 33, 8000 München 81, Telefon 0 89/9 22 32 47