Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.02.2008

Adobe ernennt Emea-Chef

Der frühere IBM- und Filenet-Manager Stephan Van Herck soll Adobes Position in der Emea-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) ausbauen. Bevor Van Herck als Vice President Emea zu Adobe stieß, leitete er das Europa-Geschäft der IBM-Sparte Enterprise Content Management. Der gebürtige Belgier trug dabei entscheidend zur Integration seines früheren Arbeitgebers Filenet bei, für den er vor der Übernahme durch IBM als Senior Vice President Emea Operations tätig war. Davor hatte Van Herck Führungspositionen bei Wang Software und Eastman Kodak inne und leitete als CEO eine Reihe von europäischen Unternehmen.