Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.2007

Adobe liefert erste CS3-Pakete in deutscher Sprache aus

Einige Varianten der neuen "Creative Suite 3" (CS3) von Adobe Systems sind ab sofort in deutscher Sprache verfügbar.

Erhältlich sind laut Adobe die "Creative Suite 3 Design" sowie die "Creative Suite 3 Web" in jeweils der Standard- und Premium-Ausführung. Die "Creative Suite 3 Production Premium" und die allumfängliche "Creative Suite 3 Master Collection" folgen später im Laufe des dritten Quartals.

Auch einzelne Programme aus der CS3-Familie sind ab sofort in deutscher Sprachversion zu haben, als da wären "Photoshop" und "Photoshop Extended", "InDesign", "lllustrator", "Flash Professional", "Dreamweaver", "Fireworks" und "Contribute".

Alle CS3-Anwendungen laufen als Universal Binaries auf Intel-basierenden Macs nativ; bei Windows werden die Systemvarianten XP und Vista unterstützt.

Die Creative Suite 3 Web Standard kostet 999 Euro, das Web-Premium Paket ist für 1899 Euro zu haben. Die CS3 Design Standard schlägt mit 1699 Euro zu Buche, hier kostet das Premium-Pendant 2199 Euro. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Mehr Details, auch zu Upgrades von älteren Adobe- und Macromedia-Produkten, stehen unter www.adobe.com/de/products/creativesuite. (tc)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!