Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.1995

Adobes Acrobat erhaelt Tools fuer das Internet

SAN MATEO (IDG) - Der kalifornische Postscript-Pionier Adobe Systems Inc. aus Mountain View hat eine ueberarbeitete Ausgabe ihrer Dokumentenaustausch-Software "Acrobat" vorgestellt.

Die Version 2.1 unterstuetzt Windows NT und ermoeglicht es Anwendern, Acrobats Portable Document Format (PDF) mit Dateitypen im Internet-Subnetz World Wide Web zu verbinden. Somit koennen Benutzer beispielsweise Web-Seiten vom relativ komplexen HTML- Editor ins PDF-Format konvertieren.

Zusaetzlich soll ein Movie-Tool die Integration von Media-Clips in PDF-Files erlauben. Die neue Ausfuehrung von Acrobat unterstuetzt Windows 3.1, Windows 95, NT, Macintosh und Power-Mac-Plattformen.