Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1989 - 

PCDB-Link verbindet PC mit Siemens-Datenbank UDS:

ADV/Orga baut Mikro-/ Mainframe-Spektrum aus

MÜNCHEN (pi) -Das Wilhelmshavener Softwarehaus ADV/Orga hat eine neue Version des Softwarepaketes "PC/DB-Link" vorgestellt. Es ermöglicht die Datenübertragung von der Siemens- Großrechnerdatenbank UDS und dem Datenverwaltungssystem Leasy auf IBM- PSs und kompatible Rechner. Einzige Voraussetzung an Hardware ist die Installation einer SIAM- oder BAM-Telekomkarte.

Die PC-Großrechnerverbindung "PC/DB-Link" bietet eine einheitliche Benutzeroberfläche beim Zugriff auf die Datenbank. Der Anwender muß sich daher weder um das Datenbanksystem noch um deren Bedienung kümmern. In einem Dialog formuliert er, welche Informationen aus der Datenbank auf den PC geladen werden sollen und in welchem Format er sie anschließend weiterverarbeiten will. Die angeforderten Daten werden dann blockweise auf den Mikrocomputer transferiert. Erst wenn ein Datenblock vollständig eingelesen und verarbeitet ist, wird die Folgetransaktion gestartet.

Die hardwaretechnische Voraussetzung für den Einsatz des PC/DB-Links mit einem Datenbanksystem von Siemens ist ein IBM-PC oder kompatibler Rechner, der mit einer SIAM- oder BAM-Telekom-Steckkarte ausgerüstet ist. Zwischen den Betriebsarten PC-Modus und Terminal-Emulation kann umgeschaltet werden. Auf der Host-Seite eigne sich jede BS2000-Anlage für die Installation des PC/DB-Links. Für die Sinix-Rechner der MX-Serie von Siemens ist laut ADV/Orga-Mitarbeiter bereits eine Softwareversion in Vorbereitung.