Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.1980 - 

Großaufträge für Elektro-Konzern:

AEG in Ägypten

FRANKFURT (pi) - Noch Ende 1979 erhielt der angeschlagene Elektro-Konzern AEG-Telefunken, Frankfurt, drei Großaufträge aus Ägypten. Sie stellen nach Mitteilung des Unternehmens einen Wert von 46 Millionen Mark dar.

Die AEG erhielt den Auftrag zur Erneuerung des Telefonnetzes in drei Kairoer Stadtteilen im Wert von 31 Millionen Mark im Anschluß an die fast abgeschlossene Verkabelung anderer Stadtviertel, die insgesamt mehr als 100 Millionen Mark repräsentierten. Die Fertigstellung der Neuorder ist bis Mitte 1981 vorgesehen. Für rund neun Millionen Mark liefert der Konzern außerdem 112 Fahrkarten-Großdrucker sowie die elektrische Ausstattung diverser Eisenbahnwagen im Wert von sechs Millionen Mark.