Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.07.1986

AEG-Tochter TEC übernimmt Eurosil

FRANKFURT (vwd) - Mit der Aufstockung ihrer Beteiligung von 49 auf 98 Prozent bei dem Halbleiter-Hersteller Eurosil Electronic GmbH hat die AEG-Tochter Telefunken Electronic GmbH (TEC) dort auch die unternehmerische Verantwortung übernommen.

Im Zuge der Transaktion erwarb TEC den neuen 49prozentigen Anteil von dem bisherigen US-Holder United Technologies Corporation (UTC). Zwei Prozent der Eurosil-Anteile liegen wie bisher bei der Nürnberger Diehl-Gruppe. Der Halbleiter-Hersteller mit 300 Mitarbeitern erreichte zuletzt einen Jahresumsatz von rund 65 Millionen Mark. Bei TEC lag der entsprechende Wert 1985 bei insgesamt 520 Millionen Mark.