Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1990 - 

Empfindliche Sanktionen bis hin zu Haftstrafen

Ägypten plant Softwareschutz

KAIRO (vwd) - Ein Gesetz zum Schutz der Urheberrechte an Computerprogrammen wird in Kürze in Ägypten in Kraft treten.

Wie die halbamtliche Tageszeitung "AI-Ahram" mitteilte, habe der Minister für Kabinettsangelegenheiten und Verwaltungsreform, Atef Ebeid, eine entsprechende Verordnung angekündigt. Der Minister bezeichnete die weit verbreitete Praxis des Arbeitens mit nichtautorisierten Kopien als untragbar. Das neue Gesetz drohe empfindliche Sanktionen bis hin zu Haftstrafen an. Leistungsstarke Softwaregesellschaften haben sich inzwischen in Ägypten etablieren können. Dabei liegt der Schwerpunkt aber nicht mehr auf der Arabisierung gängiger Software internationaler Anbieter.

Informationen: Ministry of Cabinet Affairs and Administrative Development,

The Cabinet Data Centre, 1, Magles El Shaab Street, Garden City-Cairo,

Telefon: 3 54 34 84, 913027.