Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1986 - 

IBM, DEC und AT&T auf Verliererseite:

Aetna läßt mit Novell vernetzen

HARTFORD (CW) - Für die Installation von Novell-Netzwerkequipment hat sich das amerikanische Versicherungsunternehmen Aetna Life & Casuality Co. entschlossen.

Leer ausgegangen ist bei dem vergebenen Großauftrag in Höhe von acht Millionen Dollar die sonst bei diesem Konzern das "Hausrecht" genießende IBM Corporation.

Die Handelsversicherung wird nach Angaben der COMPUTERWORLD in ihren insgesamt 52 Büros Netware-S-Net-Systeme von Novell installieren. Die dafür benötigte Applikationssoftware läuft auf dem IBM PC AT.

Es ist vorgesehen, daß die neuen Novell-LANs über geleaste Leitungen mit einem IBM-Mainframe in Hartford verbunden werden. Novell konnte sich bei der jüngsten Ausschreibung nicht nur gegen IBM sondern auch gegen Digital Equipment und AT&T durchsetzen. Die Wahl fiel unter anderem deshalb zugunsten des genannten Herstellers, weil sich laut Aetna sein Netzwerksystem durch eine besonders hohe Belastbarkeit auszeichnet.