Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.07.2010

Air Austral bestellt zwei Boeing vom Typ 777-200LR

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Der US-Flugzeughersteller Boeing hat von der französischen Fluggesellschaft Air Austral eine Bestellung über zwei Flugzeuge vom Typ 777-200LR erhalten. Wie die in Chicago ansässige Boeing Co am Mittwoch mitteilte, beläuft sich der Listenpreis der Order auf 501 Mio USD. Die Auslieferung der beiden Maschinen ist für Mitte 2011 bzw für 2012 geplant. Zusätzlich werde die Airline Ende 2010 zwei neue Boeing vom Typ 737-800 erhalten. Anfang des kommenden Jahre komme zudem eine geleaste 777-300ER hinzu. Air Austral sitzt auf der zu Frankreich gehörende Insel Reunion im Indischen Ozean.

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Der US-Flugzeughersteller Boeing hat von der französischen Fluggesellschaft Air Austral eine Bestellung über zwei Flugzeuge vom Typ 777-200LR erhalten. Wie die in Chicago ansässige Boeing Co am Mittwoch mitteilte, beläuft sich der Listenpreis der Order auf 501 Mio USD. Die Auslieferung der beiden Maschinen ist für Mitte 2011 bzw für 2012 geplant. Zusätzlich werde die Airline Ende 2010 zwei neue Boeing vom Typ 737-800 erhalten. Anfang des kommenden Jahre komme zudem eine geleaste 777-300ER hinzu. Air Austral sitzt auf der zu Frankreich gehörende Insel Reunion im Indischen Ozean.

Webseite: www.boeing.com DJG/ebb/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.