Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1987

Air Inter, die französische Inlandsfluglinie, ist dem Beispiel der Air France gefolgt und hat sich der Amadeus-Gruppe angeschlossen. Dennoch liegt dieses computerisierte Reisevertriebssystem bei der Anwerbung weiterer Partner derzeit weit hinter dem euro

11.09.1987

Air Inter, die französische Inlandsfluglinie, ist dem Beispiel der Air France gefolgt und hat sich der Amadeus-Gruppe angeschlossen. Dennoch liegt dieses computerisierte Reisevertriebssystem bei der Anwerbung weiterer Partner derzeit weit hinter dem europäischen Konkurrenzunternehmen Galileo zurück, das von British Airways dominiert wird und bereits im nächsten Jahr in Amsterdam bei der KLM den Betrieb aufnehmen soll. Die Planer des Amadeus-Projekts, dessen Rechenzentrum in der Nähe des Airports München II erst 1989 fertiggestellt werden kann, hoffen nun, daß die großen asiatischen Carrier wie Japan Airlines, Cathay Pacific oder Singapore Airlines es nicht zu eilig haben mit dem Anschluß an ein Netz.