Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.2005

Airbus entwickelt mit Kunden

29.09.2005
Digital-Mock-up ermöglicht Transparenz.

Für die Entwicklung auftragsspezifischer Varianten seiner neuen A380-Maschinen strebt Airbus eine standortübergreifende Zusammenarbeit mit seinen Kunden an. Im Rahmen seines "Extended-Enterprise"-Programms will der Flugzeugproduzent den Abnehmern ermöglichen, jeden Entwicklungsschritt an digitalen Modellen nachzuvollziehen - mittels einer Digital-Mock-up-Lösung.

Die Airbus-Entwickler verwalten die virtuellen Flugzeuge und machen den jeweiligen Entwicklungsstand zeitgleich beim Kunden sichtbar. Damit zielt Airbus auf kürzere Vorlaufzeiten in der Fertigung und eine präzise Umsetzung der Kundenanforderungen. Die Lösung nutzt Funktionen unterschiedlicher Produkte von PTC, darunter das Produk- tionsdaten-Management der "Windchill"-Software. (qua)