Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.2009

Airbus liefert Emirates 09 nur 5 Großraumflugzeuge A380 - Presse

PARIS (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Emirates wird im laufenden Jahr nur fünf Großraumflugzeuge vom Typ Airbus A380 ausgeliefert bekommen. Die französische Zeitung "Les Echos" berichtet am Freitag ohne Nennung von Quellen, Produktionsverzögerungen bei der EADS-Sparte Airbus führten dazu, dass nicht wie geplant sieben Superjumbos, sondern nur fünf an die Airline aus Dubai ausgeliefert würden. Möglich sei, dass sich auch die für 2010 geplanten Auslieferungen weiterer Maschinen dieses Typs verzögerten.

PARIS (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Emirates wird im laufenden Jahr nur fünf Großraumflugzeuge vom Typ Airbus A380 ausgeliefert bekommen. Die französische Zeitung "Les Echos" berichtet am Freitag ohne Nennung von Quellen, Produktionsverzögerungen bei der EADS-Sparte Airbus führten dazu, dass nicht wie geplant sieben Superjumbos, sondern nur fünf an die Airline aus Dubai ausgeliefert würden. Möglich sei, dass sich auch die für 2010 geplanten Auslieferungen weiterer Maschinen dieses Typs verzögerten.

Eine Airbus-Sprecherin wollte sich zu dem Bericht nicht äußern. Man spreche regelmäßig mit den Kunden, doch sei der Inhalt dieser Gespräche vertraulich, sagte sie Dow Jones Newswires. Als Grund für die Verzögerungen nannte "Les Echos" die Komplexität des von Emirates bestellten Flugzeugs.

Erst vor zwei Tagen hatte die Deutsche Lufthansa erklärt, ihre ersten beiden A380-Bestellungen würden auf Wunsch von Airbus anders als geplant nicht schon 2009 sondern erst 2010 übergeben.

Webseite: http://www.lesechos.fr/ DJG/DJN/rio/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.