Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.2007

Airbus plant keinen weiteren Stellenabbau in Deutschland - Bild

HAMBURG (Dow Jones)--Der neue Vorstandsvorsitzende von Airbus, Thomas Enders, hat einen weiteren Stellenabbau an deutschen Standorten ausgeschlossen. "Ich sehe aktuell keinen Abbaubedarf, der über Power 8 hinausgeht. Die vollständige Umsetzung dieses Programms wird für mich zunächst oberste Priorität haben", zitiert die "BILD-Zeitung" (Dienstagausgabe) Enders.

HAMBURG (Dow Jones)--Der neue Vorstandsvorsitzende von Airbus, Thomas Enders, hat einen weiteren Stellenabbau an deutschen Standorten ausgeschlossen. "Ich sehe aktuell keinen Abbaubedarf, der über Power 8 hinausgeht. Die vollständige Umsetzung dieses Programms wird für mich zunächst oberste Priorität haben", zitiert die "BILD-Zeitung" (Dienstagausgabe) Enders.

Im Rahmen des Restrukturierungsprogramms Power 8 will die EADS-Tochter bis 2011 rund 3.700 Arbeitsplätze allein in Deutschland streichen.

Enders wies Spekulationen zurück, wonach sich Frankreich bei seinem Wechsel von der EADS-Spitze zu Airbus durchgesetzt habe. "Diesen Wechsel habe ich selbst vorgeschlagen. Die Zukunft der gesamten EADS-Gruppe hängt vor allem von der Wettbewerbsfähigkeit von Airbus ab", sagte er. Mit dieser Lösung gebe es keine Verlierer, aber einen Gewinner: "Das Unternehmen und seine Mitarbeiter, denn jetzt gibt es endlich klare Führungsstrukturen", zitiert ihn die Zeitung.

Zur Möglichkeit eines neuen Machtkampfs mit dem alleinigen EADS-Vorstandsvorsitzenden Louis Gallois sagte er: "Dazu darf und wird es nicht kommen. Ich hoffe sehr, dass wir uns im Unternehmen wieder auf unsere eigentlichen Aufgaben konzentrieren könne und aus den Schlagzeilen kommen."

Webseite: http://www.bild.de

DJG/pia/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.