Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.1998 - 

Schuld war das Fluginformationssystem

Airport-Chaos lichtet sich

Die Informationssysteme des Großflughafens laufen seit dem 10. Juli stabil, beteuert Kiron Chatterjee, IT-Chef der Flughafenbehörde von Hongkong. Alle Probleme seien zumindest provisorisch gelöst. Offenbar hingen sie ausnahmslos mit dem von EDS gelieferten Fluginformationssystem Fids zusammen. Zum einen gab es Versäumnisse bei der Dateneingabe, weshalb auch die Informationsausgabe Mängel aufwies. Zum anderen ging die Performance in die Knie, weil Fids und das Datenbank-Management-System Oracle um dieselben Informationen konkurrierten und Deadlocks erzeugten. Zum dritten funktionieren die Monitore nicht zufriedenstellend.