Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1992 - 

BLS-Systeme GmbH:

Aktenvernichter für den Schreibtisch

MÖNCHENGLADBACH (pi) - Die CeBIT-Neuheit der BLS-Systeme B. Laufenberg GmbH ist ein Preisschlager. Der Mönchengladbacher Datenschutz-Spezialist kann nämlich mit einem Schreibtisch-Aktenvernichter aufwerten, der nur 370 Mark kostet.

Mit dem neuen Gerät vom Typ "BLS 240" können bis zu zehn Blatt beziehungsweise 70 Gramm Papier gleichzeitig vernichtet werden. Die Eingabebreite liegt bei 240 und nicht wie nach Herstellerangaben sonst üblich bei 220 Millimetern. Speziell gehärtete Schneidewalzen sorgen dafür, daß der Aktenvernichter nicht beschädigt wird, wenn man zum Beispiel vergißt, eine Büroklammer zu entfernen. Neben dem genannten Modell stellt BLS auch größere Aktenvernichter, die zum Teil in Kombination mit Ballenpressen angeboten werden, vor.

Informationen: BLS-Systeme B. Laufenberg GmbH, Luisental 73, 4050 Mönchengladbach,

Telefon 021 66/18 70 41

Halle 18, Stand C 37/1