Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.09.2008

aktiencheck.de/LEONI kaufen

Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Henning Wagener von AC Research empfiehlt weiterhin, die Aktien von LEONI (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) zu kaufen. Die Aktie der Gesellschaft habe seit der letzten Empfehlung deutlich an Wert verloren. So sei das Papier in der Zwischenzeit um rund 24% gesunken und sei gestern bei einem Kurs von 21,53 Euro aus dem Handel gegangen. Der Auswahlindex MDAX habe im selben Zeitraum allerdings ebenfalls etwa 18% an Wert verloren. Die weiteren Geschäftsaussichten der Gesellschaft könnten sich nach Ansicht der Analysten von AC Research vor dem Hintergrund der anhaltenden Finanzkrise und der damit verbundenen deutlichen gesamtwirtschaftlichen Abkühlung zunehmend schwieriger gestalten. So erscheine es durchaus möglich, dass in Anbetracht des schwächeren Automobilmarktes in Westeuropa auch die Profitabilität von LEONI negativ beeinflusst werde. Auf der anderen Seite verfüge das Unternehmen allerdings über eine gute regionale Diversifikation und eine sehr gute Marktpositionierung, so dass die Gesellschaft von der wahrscheinlichen weiteren Eintrübung möglicherweise nur unterproportional betroffen sein werde. Des Weiteren gehe man davon aus, dass der Konzern vor dem Hintergrund neuer Aufträge und der breiten Kunden- und Produktbasis auch in den kommenden Jahren weiter wachsen werde. Im ersten Halbjahr 2008 habe das Unternehmen bei einem Umsatz von 1,59 Milliarden Euro ein EBIT in Höhe von 71,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Für das Gesamtjahr würden ein Umsatz von mindestens 3 Milliarden Euro und ein EBIT von rund 140 Millionen Euro anvisiert. Auf Basis der Halbjahreszahlen würden die Planzahlen trotz des schwieriger werdenden Marktumfeldes insgesamt erreichbar erscheinen. Beim gestrigen Schlusskurs von 21,53 Euro erscheine das Unternehmen mit einem KGV 2008e von gut 7 sehr günstig bewertet. Daher rechne man in den kommenden Monaten mit einer Outperformance der Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt. Die Analysten von AC Research empfehlen weiterhin, die Aktien von LEONI zu kaufen. (Analyse vom 30.09.2008) (30.09.2008/ac/a/d)

Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Henning Wagener von AC Research empfiehlt weiterhin, die Aktien von LEONI (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) zu kaufen. Die Aktie der Gesellschaft habe seit der letzten Empfehlung deutlich an Wert verloren. So sei das Papier in der Zwischenzeit um rund 24% gesunken und sei gestern bei einem Kurs von 21,53 Euro aus dem Handel gegangen. Der Auswahlindex MDAX habe im selben Zeitraum allerdings ebenfalls etwa 18% an Wert verloren. Die weiteren Geschäftsaussichten der Gesellschaft könnten sich nach Ansicht der Analysten von AC Research vor dem Hintergrund der anhaltenden Finanzkrise und der damit verbundenen deutlichen gesamtwirtschaftlichen Abkühlung zunehmend schwieriger gestalten. So erscheine es durchaus möglich, dass in Anbetracht des schwächeren Automobilmarktes in Westeuropa auch die Profitabilität von LEONI negativ beeinflusst werde. Auf der anderen Seite verfüge das Unternehmen allerdings über eine gute regionale Diversifikation und eine sehr gute Marktpositionierung, so dass die Gesellschaft von der wahrscheinlichen weiteren Eintrübung möglicherweise nur unterproportional betroffen sein werde. Des Weiteren gehe man davon aus, dass der Konzern vor dem Hintergrund neuer Aufträge und der breiten Kunden- und Produktbasis auch in den kommenden Jahren weiter wachsen werde. Im ersten Halbjahr 2008 habe das Unternehmen bei einem Umsatz von 1,59 Milliarden Euro ein EBIT in Höhe von 71,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Für das Gesamtjahr würden ein Umsatz von mindestens 3 Milliarden Euro und ein EBIT von rund 140 Millionen Euro anvisiert. Auf Basis der Halbjahreszahlen würden die Planzahlen trotz des schwieriger werdenden Marktumfeldes insgesamt erreichbar erscheinen. Beim gestrigen Schlusskurs von 21,53 Euro erscheine das Unternehmen mit einem KGV 2008e von gut 7 sehr günstig bewertet. Daher rechne man in den kommenden Monaten mit einer Outperformance der Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt. Die Analysten von AC Research empfehlen weiterhin, die Aktien von LEONI zu kaufen. (Analyse vom 30.09.2008) (30.09.2008/ac/a/d)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.