Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.11.2007

Al Jaber bestellt 2 Airbus A318 und will zwei A380 haben

PARIS (Dow Jones)--Al Jaber Aviation hat beim Flugzeughersteller Airbus zwei Maschinen des Typs A318 Elite bestellt. Wie die Tochter des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS NV am Dienstag mitteilte, unterzeichnete die zum arabischen Mischkonzern Al Jaber Group gehörende Sparte ferner eine Absichtserklärung zum Kauf von zwei Superjumbos A380. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt. Der Listenpreis für die beiden A318 liegt bei gut 110 Mio USD. Die A380 steht mit 320 Mio USD in der Liste.

PARIS (Dow Jones)--Al Jaber Aviation hat beim Flugzeughersteller Airbus zwei Maschinen des Typs A318 Elite bestellt. Wie die Tochter des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS NV am Dienstag mitteilte, unterzeichnete die zum arabischen Mischkonzern Al Jaber Group gehörende Sparte ferner eine Absichtserklärung zum Kauf von zwei Superjumbos A380. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt. Der Listenpreis für die beiden A318 liegt bei gut 110 Mio USD. Die A380 steht mit 320 Mio USD in der Liste.

Die noch im Aufbau befindliche Fluggesellschaft hat ihren Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten und bestellt erstmals bei Airbus. Die Flugzeuge des Typs A318 Elite sind speziell auf Geschäfts- und VIP-Kunden ausgerichtet.

Webseiten: http://www.airbus.com/ http://www.aljaber.com/ DJG/dct/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.