Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.10.1995

Alcatel blickt wieder vorwaerts

GENF (gh) - Optimismus pur war beim Auftritt des neuen Alcatel- Chefs Serge Tchuruk vor der internationalen Presse in Genf angesagt. "Wir sind zuletzt zu schnell gewachsen. Das hat zu Problemen gefuehrt", lautete seine Erklaerung fuer die tiefroten Zahlen im ersten Halbjahr 1995. Eine komplette Restrukturierung des Unternehmens sowie Bemuehungen, die in einigen Geschaeftsfeldern, zum Beispiel dem Mobilfunk, verlorene Technologiefuehrerschaft zurueckzugewinnen, sollen jetzt eine Wende zum Besseren bringen. So werden kuenftig weltweit agierende Alcatel-Divisions fuer ihre Gewinne und Verluste die volle Verantwortlichkeit uebertragen bekommen; gleichzeitig kuendigte Tchuruk einen drastischen Personalabbau an. Grosse Hoffnungen in Sachen Neugeschaeft verbinden die Franzosen mit der Digitalisierung der Netze der grossen internationalen Carrier. Eine in Geruechten immer wieder gehandelte Beteiligung an France Telecom schloss der Alcatel-Chef kategorisch aus.