Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2002 - 

Produktion wird an Sanmina ausgelagert

Alcatel verkauft drei Fabriken

MÜNCHEN (CW) - Der Auftragsfertiger für elektronische Komponenten, Sanmina-SCI Corp., übernimmt von Alcatel die europäischen Produktionsstätten in Gunzenhausen, Cherbourg und Toledo.

Die Transaktion, die noch von einigen nationalen Kartellbehörden abgesegnet werden muss, beinhaltet ein mehrjähriges Zulieferabkommen zwischen beiden Unternehmen. Demnach versorgt Sanmina den TK-Ausrüster künftig mit den an den Standorten produzierten Systemen.

Für Alcatel ist dieser Schritt Teil einer bereits angekündigten Unternehmsstrategie, die eine Konzentration auf Forschung und Entwicklung, Produktdesign und -einführung sowie die Vermarktung neuer Lösungen vorsieht. Bei der Produktion verlasse man sich künftig auf langjährige Industriepartner, so Alcatels Europa-Chef Jacques Dunogué. Nach Bekanntwerden des Deals fiel die Sanmina-Aktie um 1,39 Prozent auf 21,30 Euro, während das Alcatel-Papier um 1,65 Prozent auf 19,06 Euro stieg. (ue)