Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.1977

"Alea iacta est." Axel Bök(..)m, Geschäftsführer der Systems Engineering Laboratories GmbH, Düsseldorf, überschritt - zur Ausweitung der BRD-Vertriebsaktivitäten - zwar nicht gleich den Rubicon, aber immerhin die Donau: Zum Regionsleiter Süd ernannte er

22.04.1977

"Alea iacta est." Axel Bök(..)m, Geschäftsführer der Systems Engineering Laboratories GmbH, Düsseldorf, überschritt - zur Ausweitung der BRD-Vertriebsaktivitäten - zwar nicht gleich den Rubicon, aber immerhin die Donau: Zum Regionsleiter Süd ernannte er Karl Müller, der sein Minicomputer-Know-how unter anderem bei Interdata und Varian erworben hat.

Fünf Jahre lang war Michael Bauer (34) Marketingspezialist für Rechenzentrums-Dienstleistungen und Software bei der ZEDA in Wuppertal. Jetzt will er sein so gewonnenes Know-how auch "an den Mann bringen": Seit dem 1. 4. 77 offizieller Mitarbeiter der GES Gesellschaft für elektronische Systemforschung wird Bauer sein Wissen dort speziell im

Bereich DV-Seminare, individuelle Firmenberatung und Software-Auswahl einsetzen. hö

Am 11. April 1977 feierte Willi Braun, Alleininhaber der Firma Büromaschinen

Braun, Köln, seinen 65. Geburtstag.

Anläßlich dieses Jubiläums will er sich aus dem Geschäftsleben zurückziehen und sich in seinem Garmischer Haus zur Ruhe setzen. Die Geschäftsführung des von ihm 1935 gegründeten Handelsunternehmens hat er seinem Sohn Wolfgang Braun übertragen.

Neben seiner vorgenannten Tätigkeit war Braun von 1966 bis 1975 Mitglied des Vorstandes des Bundesverbandes der Büromaschinen-Import- und Vertriebsunternehmen e. V. (BVB), Frankfurt, von dem ihm 1975 die Ehrenmitgliedschaft verliehen wurde. Ferner ist und bleibt Braun Beiratsmitglied der Orgatechnik-Messe in Köln. hö

Mit Übersetzungen aus dem EDV-Bereich hat sich das Textstudio Roswita Kratzsch (Düsseldorf) profiliert. In Frankfurt wurde jetzt eine Dependance eröffnet und das Angebot auf technische Übersetzungen und ausgefallene Sprachen (Russisch, Arabisch) erweitert. Betreut wird die neue Niederlassung wieder von einer Frau: Gisela Storm, diplomierte Übersetzerin für Wirtschaftsenglisch und vielen Unternehmen bereits bekannt durch ihre Arbeit im American Trade Centre, Frankfurt.

EDV-Anwender seien nochmals daran erinnert, welche "Software-Unterstützung" für sie im Kratzsch-Studio geschaffen wurde: System I von Namic, Easitrieve und Panvalet von Pansophic und das System D 15 von Datasaab wurden unter Roswitas Leitung eingedeutscht. hö