Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.1999 - 

Alle Regionalcodes berücksichtigt

Alle Regionalcodes berücksichtigt Teac baut DVD-Drive für Notebooks

WIESBADEN (pi) - Mit dem "DV-22E" bietet Teac ein für Notebooks entwickeltes DVD-ROM-Laufwerk mit zweifacher Standardgeschwindigkeit und 512 KB Datenpuffer an.

Bei einer Größe von 128 x 12,7 x 149,4 Millimetern bringt das Gerät 235 Gramm auf die Waage. Der Hersteller verspricht mit diesem für den OEM-Markt konzipierten Produkt eine Datenübertragungsrate von 3000 KB/s. Die Mindestzeit zwischen zwei Fehlern soll bei 60000 Stunden liegen. Außerdem hat sich das Unternehmen der Ländercode-Problematik angenommen. Eine codierte DVD ist nämlich nur dann lesbar, wenn die Regionalcodes von Disc und Laufwerk übereinstimmen. Nach wie vor gibt es Produzenten, die ihre DVDs mit spezifischen Ländercodes versehen. Aus diesem Grund hat Teac in seine Systeme alle Regionalcodes integriert.