Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1985 - 

Standard Elektrik Lorenz (SEL), Stuttgart:

Alles dreht sich um die Integration

Im Mittelpunkt bei SEL steht das Kommunikationssystem System 12B. Leitgedanke dabei ist die Integration von Sprache, Text, Daten und Bild sowie die Vernetzung der unterschiedlichsten Endgeräte für die betriebsinterne und externe Kommunikation.

Die Textkommunikationssysteme ADX 6000 eröffnen jedem Unternehmen die Möglichkeit, ein internes Netz mit Zugang zum öffentlichen Telex- und Teletexnetz sowie den Verbund von Text- und Datenkommunikationsnetz aufzubauen. Die offene Systemarchitektur der ADX-Produktfamilie erlaubt den Anschluß verschiedenartiger Arbeitsplatzsysteme wie Textsysteme, Speicherschreibmaschinen, Mikrocomputer, Fernschreiber und 3270-Dialogbildschirme sowie deren Kommunikation miteinander, hausintern, aber auch mit externen Teilnehmern über Telex und Teletex.

Das Büroinformationssystem 3160 ist ein Mehrplatz-Bildschirmsystem, das für integrierte Text- und Datenverarbeitung, Zugang zum Telex-/ Teletexnetz und Anschluß an die Textkommunikationssysteme ADX 6000 geeignet ist. Dazu sind kommerzielle Software sowie Datenbanksysteme erhältlich.

Für das mehrplatzfähige und programmierbare Datensystem ITT 3480 zeigt SEL unter anderem "Softlink-Anwendungen". Unter Softlink wird hier die Möglichkeit des transparenten, automatischen Zugriffs auf Daten verstanden, die entweder dezentral auf dem System ITT 3480 oder auf der Datenbank des Hauptrechners gespeichert sind.

Informationen: SEL AG, Lorenzstr. 10, 7000 Stuttgart 40, Tel.: 07 11/8 21-23 27, Halle 24, Stand C6/D5.