Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.2000 - 

Apptime und Id-Pro bieten Komplettpakete

Allianz für Cluster unter Linux geschlossen

ISMANING (CW) - Der Berliner Linux-Dienstleister Id-Pro und Apptime Technologies, Anbieter von Software zur Hochverfügbarkeit, haben eine Allianz geschlossen. Die Partner wollen Komplettpakete aus Linux-Clustern und Services anbieten.

Apptime bietet unter anderem die Clustering-Software "Wizard Watchdog" für das Open-Source-Betriebssystem an. Das Programm stammt von der Ismaninger Wizard Software Engineering GmbH, die Apptime übernommen hat.

Wizard Watchdog erlaubt den Aufbau von Clustern aus zwei oder mehr Servern, die sich gegenseitig überwachen. Systemressourcen (Festplatten, Raid-Systeme, Netzkomponenten etc.) und Anwendungen werden dabei zu einem Service zusammengefasst. Ein Service besteht aus einer IP-Adresse, einer oder mehreren Anwendungen sowie einem gemeinsamen Speichersubsystem.

Zu jedem Service gehört ein auf mindestens zwei Server verteiltes Watchdog-Pärchen, das die Funktionen der Systemressourcen überwacht. Fällt beispielsweise eine Netzkarte aus, schaltet das System auf eine redundante Komponente um. Kommt es zu einem nicht behebbaren Ausfall eines kompletten Rechners, transferiert die Software den Service automatisch auf den Ersatz-Server.

Die von Apptime und Id-Pro geschnürten Komplettpakete bestehen aus Intel-basierten Servern, verschiedenen Anwendungen, darunter die Watchdog-Software, und einem 24-Stunden-Service für die Installation.