Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1977 - 

Computext GmbH:

"Allroundsystem" CT 1600

KÖLN (pi) - Unter dem Motto "Die Einzweckmaschine ist tot - es lebe das Allroundsystem" stellt die Computext GmbH in Hannover\ein plattenorientiertes Bildschirmsystem vor, das sich durch universelle Einsatzmöglichkeiten auszeichnet. So ist das "Disco-Print-System CT 1600" beispielsweise zur Textver- und -bearbeitung, zur Fakturierung, ferner zur Lager- und Materialwirtschaft sowie zur\Auftragsbearbeitung geeignet.

Als entscheidenden Vorteil nennt Computext die Tatsache, daß mit "Disco-Print" ein auf den Kunden zugeschnittenes\Systempaket, bestehend aus Hardware, Betriebs- und Anwendersoftware, angeboten wird.

Das System CT 1600 besteht im einzelnen aus den Komponenten Zentraleinheit (ein 8 Bit-Mikroprozessor mit maximal 64\KB), 2000 Zeichen-Bildschirm, Tastatur, Typenraddrucker (maximal 3300 Zeichen pro Minute, 132 oder 158 Zeichen pro Zeile) und Floppy Disk-Laufwerk.

Kaufpreis: 50 000 bis 60 000 Mark.

Informationen: computext GmbH, Robert-Perthel-straße 3, 5 Köln 60In Hannover: CEBIT Halle 18, EG 608