Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1994

Alpha-Prozessor soll ueber 300 Specfp92 leisten

MUENCHEN (CW) - Digital Equipments kuenftiger Alpha-Prozessor "EV5" wird einen leistungsfaehigeren Zwischenspeicher bekommen und bis zu vier Befehle gleichzeitig bearbeiten koennen, berichtet die CW- Schwesterpublikation "Infoworld". Die ersten Exemplare werden mit einer Taktfrequenz von 275 Megahertz arbeiten, doch sollen spaeter 330- oder gar 600-Megahertz-Versionen auf den Markt kommen.

Der EV5-Prozessor wird keine besonderen Funktionen enthalten, um das Betriebssystem Windows zu emulieren. Die Leistung soll etwa 250 Specint92 und zwischen 300 und 400 Specfp92 betragen. Zum Vergleich: Der PA-RISC-Prozessor "7100LC" von Hewlett-Packard bringt es auf 100 Specint92 und 137 Specfp92 bei einer Taktfrequenz von 100 Megahertz. Der Power-PC-Prozessor "604" wird 160 Specint92 und 165 Specfp92 leisten.