Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1997 - 

Erweiterbar auf Zwei-Prozessor-System

ALR bringt Server mit Pentium-II-CPUs

In der neuen Baureihe verwendet der Hersteller Intels Pentium-II-CPUs mit Taktraten von 233, 266 oder 300 Megahertz. Daneben ist auch der Einsatz der älteren Pentium-Pro-Prozessoren möglich. Standardmäßig sind die Server mit 512 KB Second Level Cache und 32 MB RAM in ECC-Ausführung (ECC = Error Correcting Code) ausgestattet.

Die Gehäuse bieten Platz für 13 Laufwerke; sechs der Slots sind Hot-swap-fähig. Insgesamt soll damit eine Massenspeicherkapazität von über 100 GB zur Verfügung stehen. Wie die anderen Server-Modelle des Anbieters sind auch die Pentium-II-Maschinen mit der Management-Software "ALR Informanager" ausgerüstet. Die Rechner sind ab September verfügbar.