Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

ALR Deutschland GmbH: Das Multimedia-Zeitalter rueckt jetzt in bezahlbare Naehe

Fuer Grosskunden und PC-Einsteiger praesentiert die ALR Deutschland GmbH aus Liederbach bei Frankfurt die preiswerte "Express"- Rechnerfamilie.

Die Geraete mit einem Prozessor des Typs 80486SX sind mit 33 Megahertz getaktet, verfuegen ueber 4 MB Arbeitsspeicher und kosten rund 1300 Mark.

Fuer Multimedia-Anwendungen ist das Modell mit einem 486er Prozessor von AMD mit 50 Megahertz Taktfrequenz, 250 MB- Festplatte, CD-ROM-Laufwerk, Soundkarte, Mikrofon, Lautsprecher, Local-Bus-Grafikkarte und 14-Zoll-Monitor konzipiert. Das Geraet ist fuer rund 3500 Mark erhaeltlich.

Darueber hinaus stellt das Unternehmen Rechner mit DX-4 Prozessoren vor, die nach aussen mit 25 und 33 Megahertz, intern jedoch mit 75 beziehungsweise 99 Megahertz getaktet sind. Die PCs sind kompatibel zu den Bussystemen PCI und Local Bus und erreichen den Angaben des Herstellers zufolge die Leistungsfaehigkeit von Rechnern mit Pentium-Prozessoren von Intel.

Informationen: ALR Advanced Logic Research Deutschland GmbH, Hoechster Strasse 94, 63835 Liederbach/Ts. Telefon 069/300 97 90

Halle 14, Stand F13