Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.1995

ALR setzt bei Servern auf PCI-Bus

MUENCHEN (CW) - Die Advanced Logic Research Inc. (ALR) passt sich dem Trend an. Der heisst fuer I/O-Subsysteme PCI und nicht VESA. Auf der Fruehjahrs-Comdex in Atlanta stellten die Kalifornier aus Irvine eine Vier-Prozessor-Variante ihres "Revolution Q-SMP"- Servers vor, der auf dem PCI-Local-Bus basiert.

Das Revolution-System hat vier PCI- und sechs EISA- Erweiterungssteckplaetze. Einstiegskonfigurationen mit einer Pentium-CPU (90 Megahertz), 16 MB Arbeitsspeicher und 256 KB Level-2-Cache sind ab etwa 6500 Dollar zu haben. ALR praesentierte auch eine Server-Version im Industriegehaeuse, die aber erst spaeter in diesem Jahr offiziell vorgestellt werden soll.