Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.1986

Als Einstiegssystem in die computerunterstützte Fertigungsorganisation bietet die Ormig Informationssysteme GmbH, Nürnberg, ihr Programm "Causo-E" an. Das Produkt läuft auf IBM XT, AT und kompatiblen Rechnern sowie unter Novell- und IBM-PC-Netz oder auf

Als Einstiegssystem in die computerunterstützte Fertigungsorganisation bietet die Ormig Informationssysteme GmbH, Nürnberg, ihr Programm "Causo-E" an. Das Produkt läuft auf IBM XT, AT und kompatiblen Rechnern sowie unter Novell- und IBM-PC-Netz oder auf mehrplatzfähigen ICL-Systemen unter CDOS. Zielgruppe sind kleinere Unternehmen des Handwerks und der Industrie. Die Software übernimmt Aufgaben der Arbeitsplatzorganisation wie das Erstellen, Archivieren und Verwalten neutraler Arbeitspläne, die Ausgabe der Lauf- und Terminkarten sowie der Material- und Lohnbelege. Darüber hinaus ist das Programm laut Anbieter zu einem kompletten PPS-System erweiterbar.

*

Einen neuen Bereich "Technischwissenschaftliche Anwendungen" hat die Heinrich Klumpp GmbH Software-Entwicklung, Stuttgart, installiert. Seine Leitung übernimmt Ekkehart Volk. Schwerpunkte des neuen Bereichs sind nach Angaben des Unternehmens CAD-, CAM- und NC-Anwendungen sowie integrierte Lösungsansätze für computer-integrierte Fabrikautomation. Neben der Evaluierung von Anwenderlösungen und deren Einführung werden Management-Schulungen durchgeführt.

*

Als bestes Datenbanksystem auf DEC-Anlagen wählten Leser der "Digital Review" - einer Zeitschrift für Anwender von DEC und DEC-kompatiblen Produkten - das relationale DB-System "lngres" von Relational Technology.