Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.10.1984 - 

Aus- und Weiterbildung:

Als Kriterium gilt der Bedarf

Herbert Faustmann

GMO Ges. f. mod. Organisationsverfahren mbH & Co., Köln

Das externe Aus- und Weiterbildungsangebot ist unüberschaubar groß und vielfältig. Die Gebühren sind relativ hoch und belasten die Budgets der verantwortlichen Stellen. Durch die rasante Entwicklung in der Informationsverarbeitung wird ein Wissensvorsprung kurzlebiger. Durch die zunehmende Integration aller Stellen in den Entwicklungsprozeß Informationsverarbeitung nimmt der Personenkreis für eine intensive sachbezogene/projektbezogene Aus- und Weiterbildung überproportional zu.

Effektive Aus- und Weiterbildung muß sein, heute mehr denn je; als einziges legitimes Kriterium gilt der Bedarf: jetzige Aufgabe, künftige Aufgabe (rechtzeitig!), Entwicklung des Mitarbeiters. Ein ausschließlich extern orientiertes Training ist nicht mehr finanzierbar.

Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sind auf der Grundlage verbindlicher Standards-/Anforderungsprofile personenbezogen zu planen.