Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1985

Als Leiter der Verkaufsförderung trägt Wolf Schröder bei der Zenith data systems GmbH in Dreieich-Sprendlingen für den Bereich Sales Promotion und Marketingservice seit Juli die Verantwortung. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm Frank Zunder die Vertriebslei

Als Leiter der Verkaufsförderung trägt Wolf Schröder bei der Zenith data systems GmbH in Dreieich-Sprendlingen für den Bereich Sales Promotion und Marketingservice seit Juli die Verantwortung. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm Frank Zunder die Vertriebsleitung Deutschland für das Unternehmen bei Frankfurt/Main.

Zum Präsidenten des Europäischen Patentamtes (EPA) wurde

Paul Braendli bestellt. Der bisherige Direktor des Schweizerischen Bundesamtes für geistiges Eigentum löst Johannes Bob van Benthem ab, der seit 25 Jahren mit der internationalen Behörde verbunden ist.

Ab Juli 1985 sind Wolf-Dieter Nardmann und Peter Metzger beim Rhein-Main Rechenzentrum GmbH & Co. KG (RM) in Frankfurt am Main als Verkaufsleiter für die Bereiche Nord sowie Süd tätig.

Neuer Marketingleiter und gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung bei der Digital Equipment GmbH in München wird zum 1. September 1985 Ralf Bengsch. Der studierte Volkswirt war zuletzt bei der NCR GmbH in Augsburg und davor bei Wang sowie Xerox in leitender Position tätig.

Einige Veränderungen gibt die ECS Computer Deutschland GmbH in Frankfurt/ Main bekannt. Als Geschäftsführer leitet Wolfgang Hein seit dem . Juli 1985 sämtliche Aktivitäten für den Bereich Marketing. Sein Nachfolger Günter Gerberding übernahm die ECS-Generalagentur Rhein/Main. Im Mai 1985 eröffnete das Unternehmen eine weitere Generalagentur in Mannheim mit Werner Kubosch als Agenturchef. Mit Wirkung vom 1. Juli 1985 trat Jürgen Grucza als Vertriebsleiter für den Bereich DV in die ECS-Generalagentur Nord ein. Die ehemalige PR-Assistentin Evelyn Reiger ist ab 1. März 1985 zuständig für die Ressorts Werbung, PR und Presse. Mit August Scheidele als Geschäftsführer wurde die CRS Maintenance GmbH, eine unabhängige Tochtergesellschaft der ECS, Anfang 1985 gegründet.

Nach einer zwanzigjährigen Tätigkeit als Unternehmensberater

und Geschäftsführer von Computerherstellern, zuletzt der Microdata GmbH, wird Karlheinz W. Huber seine Erfahrungen in die KWH Consult in Schwalbach/Taunus einbringen.

Die Führungsspitze der Communications Satellite Corp. in Washington D. C. wurde vom Board of Directors neu besetzt. Mit Wirkung vom 1. Oktober an übernimmt Irving Goldstein das Amt des Chairman und Chief Executive Officer. Gleichzeitig wurde Marcel Joseph zum President und Chief Operating Officer gewählt. Goldstein, seit 1966 bei dem Unternehmen und seit 1983 President der Organisation,

tritt die Nachfolge von Dr. Joseph Charyk an. Der bisherige Chairman und Chief Executive Officer geht mit 65 Jahren in den Ruhestand, wird aber weiterhin dem Board of Directors angehören.

Die Datenrevision Beratungsgesellschaft für Datenverarbeitung und EDV-Revision mbH in Hamburg will sich durch den Betrieb eines Btx-Rechenzentrums vergrößern. Neuer Mitverantwortlicher in der Geschäftsführung ist Carl-Peter Schulthoff, der rund 13 Jahre Herstellererfahrung von Hewlett-Packard und Exxon Office Systems mitbringt.

Die Okidata GmbH in Düsseldorf übertrug Hans Peter Rohn die Leitung des neugeschaffenen Geschäftsbereichs OEM und Großkunden. Er kommt von IBM - Vertrieb und Finanzwesen - sowie Exxon-Office-Systems.