Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1991

Als Marketing-Manager ist Harald Gordon (32) jetzt bei der Gewidor Computer-Distribution GmbH, Leverkusen, tätig. Zuvor arbeitete er als Produktmanager für Netzwerksysteme bei der Rein Elektronik GmbH, Nettetal, und bei NEC Deutschland im Bereich PC-Mark

Als Marketing-Manager ist Harald Gordon (32) jetzt bei der Gewidor Computer-Distribution GmbH, Leverkusen, tätig. Zuvor arbeitete er als Produktmanager für Netzwerksysteme bei der Rein Elektronik GmbH, Nettetal, und bei NEC Deutschland im Bereich PC-Marketing.

Manfred B. Lepiorz ist vom Aufsichtsrat der MCS Modulare Computer und Software Systeme AG, Eltville/Wiesbaden, für drei Jahre zum Vorstandsvorsitzenden bestellt worden. Zum stellvertretenden Vorstandsmitglied wurde für den gleichen Zeitraum Peter Neitzel ernannt.

Professor Walter Kröll (52), Vorstandsvorsitzender der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DLR), wurde zum neuen Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Großforschungseinrichtungen (AGF) gewählt. Die Amtszeit beläuft sich auf zunächst zwei Jahre.

Gerhard Unger (29) wurde zum Country Manager bei der Cabletron Systems GmbH in Dreieich ernannt. Er ist damit verantwortlich für die Aktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unger kommt von 3Com, wo er zuletzt als Partner Sales Manager für die Betreuung der Distributor-, VAR- und OEM-Geschäfte im deutschsprachigen Raum zuständig war.

Ulrich Schwarz (44) hat die Aufgaben des Operations Managers bei der Epic 2000 Elektronik-Vertriebs-GmbH, München, übernommen. Der gebürtige Berliner begann seine berufliche Laufbahn bei Siemens, wo er unter anderem als Marketing-Manager für 8-Bit-Mikrocomputer und als Leiter der Vertriebsgruppe Speicher-lCs tätig war. Danach arbeitete er für Toshiba in Deutschland und Österreich sowie für den US-Halbleiterhersteller Integrated Device Technology. 1989 gründete Schwarz das Distributionsunternehmen SCX Electronic GmbH.

Klaus-Michael Vogelberg (25, rechts) zeichnet bei der Frankfurter KHK Software-AG nunmehr für die Softwareentwicklung verantwortlich, während Jürgen Baier (33, links) Leiter des Servicebereiches wurde und damit für Hotline, Schulung, Qualitätssicherung sowie Individualanpassung zuständig ist. Beide gehören mit Prokura der operativen Geschäftsleitung an.

Zu geschäftsführenden Gesellschaftern der Data Service Computer Vertriebs-GmbH, Aachen, wurden Rolf Bauer und Günther Severain bestellt. Während Bauer für den Ausbau des Dienstleistungsbereiches sorgen soll, kommt Severain die gleiche Aufgabe für Vertrieb und Systemberatung im Bereich von lokalen Netzwerken, Hostanschluß und IBM-Bürokommunikation zu.

Wolfdieter Grieß, bislang Marketing-Direktor Consumer Products Group der Sony Deutschland GmbH, Köln, wurde zum Geschäftsführer von Sony Deutschland ernannt.

Neuer Präsident des Backup-Systemher-stellers Irwin Magnetic Systems wurde John E. Jones (Foto). Er löste Edwin F Carlson ab, der in den Ruhestand tritt. Jones war unter anderem 20 Jahre lang bei IBM tätig.

Walter Hagemeier (33) und Michael Thiess (34) wurden zu Mitgliedern der Geschäftsleitung der Roland Berger & Partner GmbH, International Management Consultants, München, berufen. Hagemeier wird sich schwerpunktmäßig mit der strategischen und konzeptionellen Beratung von Unternehmen aus dem Bereich Technische Gebrauchsgüter widmen, während Thiess sich fortan auf die marktorientierte Strategieberatung von Unternehmen aus dem Bereich Gesundheitswesen konzentrieren wird.

Stephen West, Geschäftsführer der Hamburger West Lamination/Identification GmbH, einem Hersteller maschinenlesbarer Ausweise, ist in London zum zweiten Mal zum deutschen Repräsentanten des Vorstands der AIM Europe ernannt worden. AIM Europe ist der europäische Dachverband für Hersteller von automatischen Identifizierungssystemen.