Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.2015 - 

Optimierung von Beteiligungen

Also ernennt neuen Geschäftsführer

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Distributor Also erweitert die Geschäftsführung um ein weiteres Mitglied: Christoph Dietz wird künftig als Geschäftsführer Beteiligungen das Team ergänzen.

Die Also-Geschäftsführung in Deutschland bekommt Zuwachs: Christoph Dietz wird sich um die aktuellen und zukünftigen Beteiligungen des Distributors kümmern. Dabei soll neben einer effizienten Anbindung auch die Optimierung lokaler Geschäftsprozesse im Fokus stehen.

Christoph Dietz ergänzt als Geschäftsführer Beteiligungen das Führungsteam bei also Deutschland.
Christoph Dietz ergänzt als Geschäftsführer Beteiligungen das Führungsteam bei also Deutschland.
Foto: Also

Dietz arbeitete zuletzt vier Jahre als Beteiligungsmanager für die Krombacher Brauerei. Dort verantwortete er als Geschäftsführer die Aktivitäten im Bereich Getränkefachgroßhandel. Davor war er lange Zeit innerhalb der Logistikbranche tätig. So war er als kaufmännischer Leiter bei UPS in Deutschland und in der Schweiz beschäftigt.

Dietz ist nicht der erste Manager des Also-Konzerns, der Erfahrungen im Brauereigeschäft aufweisen kann: Auch Holding-Chef Gustavo Möller-Hergt war einmal für eine große Brauerei tätig: Bis Mitte 2007 arbeitete er für Warsteiner.

Neue Impulse für Beteiligungsunternehmen

Reiner Schwitzki, Sprecher der Also Deutschland GmbH, setzt auf die Expertise des neuen Mitglieds der Geschäftsführung als Beteiligungsmanager: "Mit seinem Dienstleistungs- und Handels-Background und breitem Wissen beispielsweise in der Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung wird Christoph Dietz neue Impulse in unseren Beteiligungsunternehmen setzen", hofft Schwitzki. Das Team besteht nun aus Reiner Schwitzki selbst, Stefan Klinglmair, Saša Viro und Christoph Dietz.

Zuletzt waren nicht alle Aktivitäten der Also-Holding glücklich gelaufen. Die Also Logistics GmbH wird wohl nach gescheiterten Verhandlungen in die normale Insolvenz schliddern, nachdem die Logistiktochter bereits vor einigen Wochen einen Insolvenzantrag stellen musste. Zuvor hatte der Konzern den Geldhahn zugedreht hatte.

Newsletter 'Distribution' bestellen!