Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

38-mal Fachkräfte-Nachwuchs


04.08.2016 - 

Also startet ins neue Ausbildungsjahr

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Für insgesamt 38 Azubis beginnt 2016 beim Soester Distributor der Start ins Berufsleben, insgesamt werden 92 Menschen an sechs Standorten ausgebildet.

Bei Also Deutschland sind 22 Auszubildende am 1. August 2016 am Standort Soest gestartet, in Osnabrück, Bad Wünnenberg-Haaren, Braunschweig und Staufenberg sieben weitere. Zum 1. September 2016 werden bei Also in Straubing neun weitere Auszubildende dazukommen. Alle Ausbildungsjahre zusammengenommen erhöht sich dann die aktuelle Zahl der Auszubildenden im Unternehmen auf 92.

Für die hier abgebildeten 22 Neuen in Soest hat der sprichwörtliche „Ernst des Lebens“ bereits begonnen. Die Geschäftsleitung freut sich auf junge, motivierte Menschen im Also-Team.
Für die hier abgebildeten 22 Neuen in Soest hat der sprichwörtliche „Ernst des Lebens“ bereits begonnen. Die Geschäftsleitung freut sich auf junge, motivierte Menschen im Also-Team.
Foto: Also

Die neuen Auszubildenden setzen sich aus Abiturienten, Absolventen der Höheren Handelsschule, Realschülern und ehemaligen Studenten zusammen. Ausgebildet werden Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, IT-Systemkaufleute, Fachlageristen und Handelsfachwirte.

Ein Auszubildender studiert im Rahmen eines dualen Studiums Betriebswirtschaftslehre (VWA/Bachelor of Arts) parallel zur Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann.

"Mit unserem Engagement für Auszubildende fördern wir jedes Jahr unseren eigenen Fachkräfte-Nachwuchs und das mit sehr großen Erfolg", sagt Reiner Schwitzki, Geschäftsführer der Also Deutschland GmbH. "Wir freuen uns auch 2016 viele junge, motivierte Menschen in unserem Team begrüßen zu können und wünschen ihnen einen erfolgreichen Start." (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!