Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2013 - Lösungs-Geschäft forcieren

Also strukturiert HP Enterprise Team um

Der Soester Distributor hat sein HP Enterprise-Team jetzt produkt-übergreifend organisiert.
Simone Blome, Head of Business Unit HP Enterprise Group bei Also
Simone Blome, Head of Business Unit HP Enterprise Group bei Also
Foto: Also

Der Soester Distributor Also hat sein Competence Team "HP Enterprise Group" jetzt produkt-übergreifend organisiert. Reseller können damit bei jedem Mitarbeiter des Teams gebündelt Unterstützung zu Server-, Storage-, Netzwerk- und Service-Themen abrufen.
Bislang hatten die Mitarbeiter dieser Unit jeweils nur bestimmte Produktbereiche innerhalb des HP Enterprise-Portfolios betreut. Jetzt erstreckt sich der Kompetenzbereich für jeden von ihnen über das gesamte Segment: von Server, Single Tape Drive über Desktop Switch bis hin zu voll ausgestatteten Blade-Systemen, HP 3PAR StoreServ Arrays, oder Flex-Fabric Netzwerken

Das Team soll den Vertriebspartnern außerdem bei der Abwicklung von HP-Projekten helfen, ebenso bei der Überprüfung und Erstellung von Konfigurationen, und technische Workshops mit Demosystemen umsetzen. Hinzu kommen individuelle technische Dienstleistungen können.
Diese Services können sich auch auf die Planung und Realisierung von Cloud Infrastrukturen erstrecken, da das HP Cloud Center of Excellence (CCoE) im HP EG Competence Team angesiedelt ist.

"Mit der Neubildung des Competence Teams stellen wir unter Beweis, dass wir schon lange mehr sind, als nur der gut verfügbare Broadline Distributor", sagt Simone Blome, die die HP Enterprise-Unit bei Also leitet.

Der Umbau dürfte auch dem Anliegen des Herstellers entgegen kommen, das technologie-übergreifende Lösungsgeschäft voranzutreiben. HP selbst bündelt in der HP Enterprise Group (früher ESSN) inzwischen nicht mehr nur das Server-, Storage- und Netzwerk-Geschäft, sondern auch die hauseigenen Service-Angebote.

(rb)

Newsletter 'Distribution' bestellen!