Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.09.2015 - 

Oldtimer-Rennen für den Sieger

Also und Fujitsu belohnen Umsatzsteigerungen

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die deutsche Niederlassung des Schweizer Distributionskonzerns und der japanische Hersteller wollen die Umsätze im Fachhandel vorantreiben. Wer sich in sechs Etappen als Gesamtsieger durchsetzt, darf mit Also im Oldtimer durchs Voralpenland touren.

Also in Soest und Fujitsu starten mit dem Also Classic Race ein Incentive um Tempo, Schnelligkeit und Erfolg. Interessierte Fachhandelspartner sollten den Motor starten, Etappe für Etappe mitfahren und können nebenbei tolle Preise abräumen. Eine Anmeldung ist während des gesamten Aktionszeitraums ab sofort bis Ende Februar 2016 möglich. Dazu profitieren alle Teilnehmer von einer kostenlosen Assemblierungen im Fujitsu Portfolio während der Aktion.

Was den Sieger genau erwartet, soll noch nicht verraten werden. Ein Klassiker, wie dieses Jaguar E-Modell auf dem Foto, welches Also mitgeschickt hat, gibt jedoch einen kleinen Vorgeschmack auf das Niveau der Tour.
Was den Sieger genau erwartet, soll noch nicht verraten werden. Ein Klassiker, wie dieses Jaguar E-Modell auf dem Foto, welches Also mitgeschickt hat, gibt jedoch einen kleinen Vorgeschmack auf das Niveau der Tour.
Foto: Also

Das Incentive setzt sich aus insgesamt sechs Rennetappen zusammen, eine pro Kalendermonat. In den einzelnen Etappen geht es darum, möglichst viele der individuellen Umsatzziele mit Also und Fujitsu zu erreichen. Nach Ablauf der einzelnen Etappen erfolgt die Auswertung: Für das Erreichen von drei der fünf möglichen Ziele gibt es ein Gewinnlos, bei vier von fünf bereits zwei, und wer alle fünf Ziele erreicht erhält drei Gewinnlose.

Die Lose müssen vom Also-Fachhändler aktiviert werden, um an der Verlosung teilnehmen und eventuelle Preise, wie Tankgutscheine, Porschefahrten, Carrera-Rennbahnen, Einkaufsgutscheine und mehr abräumen zu können. Am Ende aller Etappen entscheidet das Los darüber, wer sich einen der zehn freien Plätze in den Oldtimern sichert und mit auf die Tour durch das Voralpenland geht. Dabei gilt, je mehr Lose, umso höher die Gewinnchance.

Die Preise für die erste Etappe stehen bereits fest: Der Hauptpreis für September ist ein Gutschein über einen Tag Porsche 911 fahren. Zudem werden neun Tankgutscheine im Wert von je 75 Euro unter den aktivierten Gewinnlosen verlost. Die Preise für die weiteren Rennetappen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Weitere Informationen zum Also Classic Race Incentive sind hier erhältlich. (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!