Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2009

Alstom hat bei SNCF-Milliardenauftrag die Nase vorn - Presse

PARIS (Dow Jones)--Bei der anstehenden Auftragsvergabe der französischen Eisenbahn für zunächst 100 Regionalzüge soll der französische Hersteller Alstom die Nase vorn haben. Die französische Zeitung "Le Figaro" berichtet am Donnerstag, die Alstom SA habe die kanadische Bombardier Inc ausgestochen. Das Auftragsvolumen der SNCF liegt bei 1,5 Mrd EUR, könnte aber auf bis zu 1.000 Züge und damit 15 Mrd EUR steigen. Eine Entscheidung zum anfänglichen Auftrag soll laut Bericht in zwei Wochen fallen.

PARIS (Dow Jones)--Bei der anstehenden Auftragsvergabe der französischen Eisenbahn für zunächst 100 Regionalzüge soll der französische Hersteller Alstom die Nase vorn haben. Die französische Zeitung "Le Figaro" berichtet am Donnerstag, die Alstom SA habe die kanadische Bombardier Inc ausgestochen. Das Auftragsvolumen der SNCF liegt bei 1,5 Mrd EUR, könnte aber auf bis zu 1.000 Züge und damit 15 Mrd EUR steigen. Eine Entscheidung zum anfänglichen Auftrag soll laut Bericht in zwei Wochen fallen.

Webseite: http://www.lefigaro.fr/ DJG/DJN/rio/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.