Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.1983 - 

SNA-Protokoll noch nicht verfügbar:

Altos-Mikro bietet Ethernet-Anschluß

HANNOVER (bwk) - Die neue 16-Bit-Mikrocomputerfamilie 586 stellte Altos in Hannover vor. Das Gerät soll bis Ende des Jahres SNA-fähig sein.

Der 16-Bit-Rechner Altos 586-10 basiert auf einem Mikroprozessor 8086 von Intel mit einer Taktfrequenz von zehn Megahertz. Das Modell hat eine standardmäßige Hauptspeicherkapazität von 512 KB und kann auf höchstens ein MB ausgebaut werden. Als Massenspeicher stehen eine 10-MB-Winchesterplatte und ein Diskettenlaufwerk zur Verfügung.

Maximal kann das Modell 586-10 mit 20 MB externer Speicherkapazität ausgerüstet werden. Das Mehrplatzsystem, an das bis zu fünf Anwender angeschlossen werden können, bietet eine integrierte Schnittstelle für die beiden Netzwerke Ethernet und Altos-Net. Betriebssystem ist die Xanix/Unix Version 7.

Bis Mitte diesen Jahres will Altos ein Kommunikationsboard für verschiedene Protokolle wie IBM 2780/3780, 3270, SNA/SDLC und X.25 vorstellen. Die dazu benötigte Software soll nach Angaben des Unternehmens bereits Ende des Jahres auf den Markt kommen.