Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.10.1986

Altos-Umsatzplus in BRD höher als in USA

MÜNCHEN (vwd) - Die deutsche Tochter der Altos Computer Systems GmbH hat im Geschäftsjahr 1985/86 ihren Umsatz um 67 Prozent auf 20 Millionen Mark gesteigert. Die Stammniederlassung des US-Herstellers für Mehrplatz-Mikrocomputersysteme konnte dagegen nur eine Steigerung von acht Prozent auf 124,5 Millionen Dollar erwirtschaften. Den Gewinn weist das Gesamtunternehmen mit 20,3 Millionen Dollar - gegenüber 10,4 im Vorjahr - aus. Erik Hansen, Geschäftsführer der Filiale in Gräfelfing bei München, gibt als Grund für das ungünstige Abschneiden der US-Niederlassung die "FIaute" auf dem amerikanischen Markt an. Eine Fehlentscheidung von seiten des Unternehmens sei jedoch die zu frühe Ankündigung einer neuen Generation modularer Rechnersysteme gewesen.