Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

AMD auch mit Gewinnwarnung

22.12.2000

MÜNCHEN (CW) - Nach Intel hat nun auch Advanced Micro Devices (AMD) eine Umsatz- und Gewinnwarnung für sein viertes Quartal veröffentlicht. Das Unternehmen rechnet mit Einnahmen, die sich wie im dritten Quartal auf 1,21 Milliarden Dollar oder leicht darüber belaufen. Ursprünglich hatte AMD noch eine Steigerungsrate im oberen einstelligen Prozentbereich angenommen. Der Gewinn werde zwischen 50 und 60 Cent je Aktie betragen und die ausgelieferten Prozessor-Stückzahlen sollen nur geringfügig über den im vorherigen Quartal verkauften 6,8 Millionen liegen. Analysten hatten einen Gewinn von 68 Cent je Aktie und einen Umsatz von 1,31 Milliarden Dollar prognostiziert. Für die enttäuschenden Aussichten machte AMD die schwache PC-Nachfrage im Consumer-Bereich verantwortlich. Auch Gateway und Apple hatten unlängst ihre Erwartungen nach unten korrigiert.