Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.2008

AMD baut weiter ab

Der kriselnde Chiphersteller AMD will seine Belegschaft um weitere drei Prozent reduzieren und 500 Stellen streichen. Das Unternehmen hat 2008 bereits rund 1600 Jobs und damit etwa zehn Prozent der Arbeitsplätze abgebaut. Die zusätzlichen 500 Positionen sollen quer durch die Abteilungen, Hierarchieebenen und Standorte dem Rotstift zum Opfer fallen. Wie angekündigt sollen AMDs Fertigungsstätten - auch die Dresdener Chipwerke - in den kommenden Monaten in ein Joint Venture namens "Foundry Co." ausgegliedert werden. (kf)