Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.2001 - 

Athlon-CPU in Business-PCs

AMD gewinnt NEC als Kunden für europäische Märkte

MÜNCHEN (CW/IDG) - Advanced Micro Devices (AMD), einziger ernst zu nehmender Konkurrent Intels im Markt für PC-Prozessoren, hat den japanischen Hersteller NEC als Kunden gewonnen.

Damit eröffnet sich für den Herausforderer die Chance, endlich auch im Segment der professionell genutzten PCs Fuß zu fassen. Im Consumer-Geschäft konnte sich die kalifornische Chipschmiede mit niedrigen Preisen schon mehrmals gegen den großen Rivalen durchsetzen.

NEC wird die "Athlon"- und "Duron"-Prozessoren von AMD in Business-PCs für den europäischen Markt (Großbritannien, Frankreich, Italien sowie die Niederlande) verwenden. Nach Ansicht von Analysten hat AMD damit eine psychologisch wichtige Hürde genommen, auch wenn ein ähnlicher Vertrag mit einem der "großen Vier" PC-Hersteller (Dell, Compaq, IBM, HP) noch aussteht.

Der Prozessorexperte Linley Gwennap von der Meta Group sieht AMD gut positioniert: "Demnächst dürfte es mehr solcher "Athlon"-Deals geben."