Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1982 - 

Plattenserie 6000 und 5850-Großrechner:

Amdahl bringt neue Produkte

MÜNCHEN (CW) - Neue Plattenspeichersysteme kündigt die Amdahl Corporation an. Anfang sollen erste Produkte der Serie 6000 zur Verfügung stehen.

Die laust Hersteller an alle Amdahlsowie kompatible Rechner anschließbare Speichersteuerung 6880 bestehe aus zwei unabhängingen Storage Directors und je einem 4-Kanal-Schalter. Kompatibel zum Datenformat eines IBM-3350-Plattenspeichers ist die Plattensteuereinheit 6280. Die Laufwerke sind nach Angaben von Amdahl hermetisch abgeschlossen und werden über einen riemenlosen Direktantrieb gesteuert.

Vier 6280-Plattenspeicher haben zusammen eine Speicherkapäzitat von fünf Gigabyte, dabei sind für jedes der Laufwerke zwei getrennte Zugriffspfade standardmaßig vorhanden. Optional könne die 6280 mit einem 4,56-MB-Festkopfspeicher ausgerüstet werden.

Nach Europa wurde der neue 5850-Großrechner der Amdahl Corp. jetzt auch in USA angekündigt Das Modell erreiche rund 75 Prozent der Leistung des größeren Bruders 5860. Die ersten Auslieferungen planen die PCMer für das zweite Quartal 1983.