Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.1985

Amdahl erweitert Softwareunterstützung

MÜNCHEN (CW) - Erweiterte Softwareunterstützung für die Rechnerserie 580 und ein neues Plattenspeichermodell hat die Amdahl Corp. angekündigt. Wie die Amdahl Deutschland GmbH (München) dazu mitteilt, wird Amdahl die Betriebssysteme MVS/SP. Version 2, Release 1.3 (MVS/XA), MVS/SP, Version 1, Release 3.5 (MVS/370) und VM/SP, High-Performance-Option, Release 3.6 und 4.2 ohne Einschränkung auf alle Rechner der Serie 580 unterstützen. Eine Unterstützung von VM/XA sei dagegen nicht erforderlich, da die Architektur der Serie 580 die Anwendung des Multiple Domain Feature (580/MDF) erlaube. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, wird mit dem neuen Plattenspeichersystem 6380-M4 das Preis/Leistungs-Angebot pro Megabyte/Speicherkapazität verbessert.

Zu den Rechnerankündigungen der IBM biete Amdahl mit seinen Dualprozessoren 5867 und 5870 eine schon heute verfügbare Alternative, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens weiter. Amdahl habe die Unterstützung von Unix auf Großrechnern und die Möglichkeit, unterschiedliche Betriebssysteme auf einem einzigen Prozessor ablaufen zu lassen, längst realisiert.