Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1988

Amdahl liefert Features gratis

SUNNYVALE (CW) - Kostenlos können User der Großrechner von Amdahl an zusätzliche Funktionen kommen. Das Unternehmen stattet auf Wunsch alle Modelle vom Uniprozessor 5890 bis zum Vierfach-Multiprozessor 5990 mit folgenden neuen Features aus: Transaction Processing Facility (TPF) und Unattended Operations Facility (UOF) von IBM sowie die Dynamic Storage Reconfiguration (DSR), eine Erweiterung des Multiple Domain Feature (MDF) von Amdahl.

TPF ist für transaktionsintensive Anwendungen wie Platzreservierungen konzipiert. Mit MDF kann der Anwender seinen Großrechner in mehrere unabhängige Domains aufteilen, die verschiedene Aufgaben erfüllen und unterschiedliche Betriebssysteme unterstützen. Unter MDF läuft DSR, mit dem sich die Speicherressourcen der Domains ohne Betriebsunterbrechung neu verteilen lassen. UOF erlaubt die zentrale, fern gesteuerte Überwachung von Rechenzentren und ist kompatibel mit ISCF, ISCF/PC und Netview-Software. TPF und DSR sind laut Amdahl sofort erhältlich, UOF ab April 1989.