Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1993

Amdahl mit schlechtem zweiten Quartal

SAN FRANZISKO (CW) - Wenig Erfreuliches hat die Amdahl Corp. bei der Praesentation ihrer Quartalsergebnisse zu berichten. Der Nettoverlust betraegt 23,7 Millionen Dollar oder 21 Cent pro Aktie. Im gleichen Quartal des Vorjahres sah das Ganze noch besser aus. Zu diesem Zeitpunkt konnte der Grossrechner-Hersteller noch 16,9 Millionen Dollar erwirtschaften. "Der Markt fuer Mainframes ist noch kraenker, als Amdahl zugibt", zitiert das "Wall Street Journal" den Analysten von First Boston, Curt Rohman. Er nennt auch Gruende fuer das Desaster der Grossrechner-Industrie. Zum einen entscheide sich ein Grossteil der Anwender fuer verteilte Systeme, zum anderen interessiert sich kaum jemand mehr fuer Aktien von Mainframe-Anbietern.