Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1997

Ameritech will Anteile an Tele Danmark kaufen

KOPENHAGEN (IDG) - Die amerikanische Baby Bell Ameritech Corp., Chikago, verstärkt ihr Engagement in Europa. Für 3,2 Milliarden Dollar will der Carrier 42 Prozent der Aktien von Tele Danmark A/S erwerben.

Nach Beteiligungen in Ungarn, Belgien und Norwegen setzt Ameritech nun zum Sprung auf den dänischen Markt an. Für 3,2 Milliarden Dollar erwirbt das Unternehmen in Dänemark 42 Prozent der Aktien des lokalen Carriers Tele Danmark. Die Aktien bekommen die Amerikaner vom dänischen Staat, der noch einen Anteil von 51 Prozent an dem teilprivatisierten Carrier hält.

Mit dem Einstieg bei Tele Danmark sind die Amerikaner indirekt auch in Deutschland tätig, denn dem dänischen Carrier gehört der deutsche Wireless-Phone-Provider Talkline. Darüber hinaus hält Tele Danmark Beteiligungen an Carriern und Service-Providern in der Schweiz, Schweden, Österreich, Ungarn, Polen und Litauen. Dem geplanten Aktienerwerb von Ameritech müssen noch die dänische Regierung sowie das Board von Tele Danmark zustimmen. Mit einer Entscheidung wird Anfang des nächsten Jahres gerechnet.