Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1990 - 

Bildverarbeitung mit elektronischer Netzhaut

Analysesystem emuliert das menschliche Auge

WETZLAR (CW) - Ein Echtfarb-Bildanalysesystem für PC ATs und PS/2-Systeme der Modellserien 50 und 80 hat die Ernst Leitz Wetzlar GmbH, Wetzlar, vorgestellt. Das "CBA 8000" arbeitet nach dem Prinzip des menschlichen Auges und zeigt mikroskopische Strukturen auf dem Monitor.

Das an ein Mikroskop anschließbare Bildanalysesystem erkennt durch die elektronische Division zweier Bilder eine Vielzahl von Sollabweichungen auf Halbleiter-Bauelementen und ermöglicht deren Messung. Per Knopfdruck lassen sich mikroskopische Strukturen aus zwei Grafiken addieren, subtrahieren, multiplizieren und dividieren. Nach Angabe des Herstellers wird mit dem "CBA 8000" erstmals auch die Bildung von elektronischen Sonden möglich, mit denen Zeichnungsanteile in beliebiger Form und Größe individuell analysiert werden können.

Mit der elektronisch-digitalen Netzhaut des Systems können Präparate mit feinsten Farb- und Helligkeitsnuancen in Reihenuntersuchungen über Stunden hinweg analysiert werden. Pro Sekunde lassen sich bis zu zweiunddreißig Millionen Bildoperationen verarbeiten. Für den automatisierten Betrieb des Bildanalysesystems stehen als Ausbaustufen ein Autofocus für die selbständige Scharfstellung des Mikroskopes sowie ein Scanningtisch für die programmierbare Tischbewegung zur Verfügung.

Gesteuert wird das Analysegerät über die Benutzeroberfläche GEM mit einer Maus. Die im Lieferumfang enthaltene Software wandelt die erfaßten Meßergebnisse automatisch um und stellt sie für die Ausgabe in statistisch-tabellarischer oder grafischer Form zur Verfügung. Das Bildanalysesystem CBA 8000 wird inklusive RGB-Monitor und einer Kamera ausgeliefert. Der Preis liegt bei etwa 90 000 Mark.

Informationen: Ernst Leitz Wetzlar GmbH, Postfach 2020, 6330 Wetzlar, Telefon 0 64 41/29-0.